Kontakt

Behandlungskonzept

Wir überlassen nichts dem Zufall. Ein systematisches und strukturiertes Vorgehen trägt zur Planungssicherheit bei und schafft beste Voraussetzungen für langfristigen Behandlungserfolg.

Was ist uns grundsätzlich wichtig?

Wie ist der allgemeine Behandlungsablauf?

  1. Neuaufnahme und Diagnostik: Wie ist Ihre Situation? Welche Wünsche und Vorstellungen haben Sie?
  2. Umfangreiche Beratung: Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?
  3. Erstellung des Behandlungskonzepts sowie des Heil- und Kostenplans
  4. Wir informieren Sie über den zeitlichen und inhaltlichen Ablauf der Behandlung (Was passiert wann?).
  5. Erst jetzt folgt die eigentliche Therapie, ggf. in mehreren Terminen.
  6. Unabhängig vom Behandlungsaufwand binden wir Sie gerne in unser Prophylaxeprogramm ein.
  7. Insbesondere bei oralchirurgischen Eingriffen erhalten Sie eine gesonderte Telefonnummer für Notfälle – wir sind immer für Sie da!

Vor Ihrem ersten Termin: Haben Sie an alles gedacht?